• Investition in das Simulationsprogramm "Inspire Cast" von Altair für Gießereien.
  • Optimierung der Schmelzeaufbereitung durch ein Impellergerät der Fa. Pyrotec.
  • Neue hydraulische Entgratpresse WE 1000 der Fa. WEKO Automation + Tools GmbH
  • Erfolgreicher Abschluss der Bachelorarbeit im Bereich der Gießerei - Schmelzeaufbereitung.

Neubau Gießerei

Es ist vollbracht. WIR SIND UMGEZOGEN!!!

Im Oktober 2016 war es dann endlich so weit. Nachdem wir endlich einen Telefonanschluss erhalten haben, konnten wir auch mit dem Büro umziehen.

Am 01.12.2015 begannen die Arbeiten für unsere neue Produktionsstätte. Nach einer ca. 10monatigen Bauzeit mit unzähligen Bausitzungen, vor Ort Besprechnungen und Begehungen, Planungen und Maschinenlayoutanordnungen, sind wir mit den ersten Maschinen umgezogen.

Ein großes und aufregendes Projekt für alle Beteiligten ging auf die Zielgerade und war für die AMZ und deren Mitarbeiter der Start für den Umzug des kompletten Firmeninventars.
Die Organisation, Koordinierung und Durchführung des Umzuges stand ganz oben auf der Tagesordnungen, an den alle Kollegen Ihren Anteil hatten.

Wärend der Produktions sind wir schrittweise mit 5 Alu-Druckgießmaschinen, 3 Zink-Druckgießmaschinen, 5 Stanzen, Tisch- und Ständerbohrmaschinen sowie der Schleif- und Gleitschleiftechnik umgezogen.

Betriebseinrichtungen wurden neu angeschafft, die Umkleideräume neu eingerichtet. Des Weiteren wurde der komplette Werkzeugbau mit 2 Erodiermaschinen, Bohrwerk, Drehbank, Ständerbohrmaschien, Fräse und 2 Sandstrahlkabinen sowie sämtlichen Werkzeuge und Schränken umgezogen.

Die Versorgung der Kunden mit qualitätsgerechten Teilen zum richtigen Abrufzeitpunkt stand an erste Stelle.

Außenansicht Neubau

Bildergalerie